P1 Übungsaufgaben, gesammelt

Liebe KommilitonInnen!

(Übrigens hasse ich dieses schwachsinnige Gendern und unterlasse es daher auch im Rest des Beitrags.)

An dieser Stelle einmal ein herzliches Dankenschön für’s Mitlesen und Einbringen im Lauf des ganzen letzten Semesters. Ich hoffe wirklich, dass ich dem Einen oder Anderen bereits mit sinnvollen Informationen helfen konnte, bzw. dass sich dieser Blog im Lauf der Zeit als gute Anlaufstelle für KuWi-Studenten entwickeln wird. Das bisherige Feedback ist gut und motiviert mich, weiterzuschreiben und meine Reise weiter zu dokumentieren.

(Dieser Beitrag richtet sich hauptsächlich an Studierende, die in Zukunft P1 belegen wollen.)

Zu diesem Zwecke habe ich alle von mir geschriebenen Übungsaufgaben zum Modul P1 hier nocheinmal übersichtlich zur Referenz gesammelt. Wie immer gilt: die Aufgaben sind nach wie vor passwortgeschützt, ich schicke Euch dieses aber gerne zu, wenn Ihr ein Kommentar inkl. Mailadresse hinterlässt.

Ich habe die Beiträge mit den Übungsaufgaben jetzt auch dahingehend bearbeitet, als dass ich nach meiner Ausarbeitung unten auch noch die Kommentierung von Herrn Schmitt reinkopiert habe. Das sollte veranschaulichen, worauf Wert gelegt wird und wie die Aufgaben zu verfassen sind. Die besondere Hervorhebung meiner Aufgaben, die mit „Hervorragend“ kommentiert wurden, dient selbstverständlich nicht meiner Bauchpinselung, sondern ist als Orientierung und Hilfestellung gedacht.

Kapitel 5 „Sprachphilosophie“ konnte ich nicht zeitgerecht fertigstellen – Kapitel 8 „Naturphilosophie“, Kapitel 9 „Philosophische Anthropologie“ und Kapitel 10 „Religionsphilosophie“ habe ich ausgelassen, da zu diesem Zeitpunkt die klausurrelevanten Kapitel bereits feststanden und keines davon ein Solches war.

Folgende Kapitel waren bei der Klausur am 13. März 2014 Thema: Erkenntnistheorie, Metaphysik, Sprachphilosophie und Philosophie des Geistes. Klausurrelevanter Zusatzkurs war „Formale und informelle Logik“.

Grundsätzlich lässt sich sagen: die aktive Mitarbeit im Moodle zahlt sich mehr als aus und ist jedem Studierenden wirklich nahezulegen. Die Modulsbetreuung ist exzellent und die vielen dezenten bis ausdrücklichen Hinweise des Herrn Schmitt sind auf jeden Fall ernstzunehmen. Das gewissenhafte Schreiben der Übungsaufgaben ist eine sehr gute Vorbereitung auf die Klausur, besonders in der Hinsicht, was stilistisch und strukturell erwartet wird.

Viel Spass all Jenen, die im Sommersemester 2014 dieses Modul belegen werden! Bei Fragen stehe ich selbstverständlich jederzeit zur Verfügung!

Advertisements

85 Kommentare zu “P1 Übungsaufgaben, gesammelt

  1. Pingback: Pallas Lernleitfaden, oder: wie ich aus Fehlern klug wurde | Mein Fernstudium an der FernUni in Hagen

  2. Hallo Palla, das sieht sehr interessant aus und ich würde es mir gerne näher ansehen. Wie komme ich an das Passwort? LG Marion

    • Hey Paula!
      Kompliment für den tollen Blog, den ich gerne verfolge und mitfühlen kann.. Ich mache dieses Semester beide Philosophie-Module (bin also sozusagen Vollzeit unterwegs), im Hinblick auf den Master in Philosophie. Ich befinde mich wie du im Endspurt.. Die Ûbungsaufgaben wären dabei sicher ganz hilfreich, darum würde ich mich freuen wenn du mir dein Passwort gibst.

      Alles Gute für P2! Grüsse aus deinem westlichen Nachbarland :).
      Peter

      • Hi Peter! Danke für dein Kommentar – ich schicke dir das Passwort auf die Mailadresse, mit der du das Kommentar hier hinterlassen hast. Wie geht es dir denn mit P2 im Moment?

        Wahnsinn – beide Module auf einmal. Mir schwirrt der Kopf schon alleine mit P2 – Respekt! Wünsch dir viel Glück bei beiden Klausuren!

        LG Palla

    • Hallo Palla,

      ich bin neu in Hagen für Kuwi mit Schwerpunkt Philosophie eingeschrieben und hätte auch gern das Passwort, um mir die Fragen mit den Antworten anzuschauen.

      Falls Du noch allgemeine Lerntipps und Hinweise zum Studium hast, wäre ich auch dafür dankbar.

      LG Kathrin

      • Hi Kathrin! Bitte entschuldige die Verspätung… Feiertage und Urlaub und so. Hab mir ein bisschen eine Auszeit gegönnt. Ich schicke Dir sogleich das Passwort!

        LG Palla

  3. Hallo Palla,

    ich interessiere mich auch für deine gewählte Studiengangskombi Kuwi+Philo und würde mich freuen, vor Belegung einmal einen Blick in die Übungsaufgaben werfen zu können.

    Viele Grüße

    tschimbumm

    • Hallo! Ich habe Dir das Passwort auf die Mailadresse geschickt, mit der Du das Kommentar hier hinterlassen hast. 🙂

      Wann möchtest Du mit dem Studium denn beginnen?

      Liebe Grüsse, Palla

  4. Hi! Bin gerade auf deine Seite gestoßen und finde sie super! Bin auch am überlegen, ob ich Kuwi an der Fernuni Hagen studieren soll (Lit. und Philo als Schwerpunkte). Deshalb würde ich mir gerne diese Aufgaben mal anschauen.

    Es wäre lieb, wenn du mir das Passwort schicken könntest.

    Ich habe gelesen, dass du auch Mutter bist. Ich habe zwei kleine Kinder (4 und 1) und weiß nicht so recht, ob das mit dem Studium und mit der Erziehung (und event. noch Nebenjob) klappen könnte. Ich würde gerne deine Meinung dazu hören.

    Viel Glück für dieses Semester und für dein Studium allgemein!

    Liebe Grüße,

    Andreea

    • Hallo Andreea! Freut mich, dass Du zu mir gefunden hast! 🙂 Ich schicke Dir das Passwort auf die Mailadresse, mit der Du hier kommentiert hast.

      Ja, ich habe auch zwei Kinder und arbeite Vollzeit. Also, ich kann nur von mir ausgehen, aber ich hätte das mit dem Studium vermutlich nicht viel früher anfangen können, als ich es getan habe. Der Kleine war zu Studienbeginn 3.5 Jahre alt und somit aus dem absolut „Gröbsten“ raus. Mir war vor Allem wichtig, dass die Kinder einfach schon selbstständig genug waren, um die Mama nicht mehr rund um die Uhr und für alles zu brauchen, und man mit ihnen auch schon mal reden kann, ihnen Dinge erklären kann. Auch würde es ohne die Unterstützung meines Mannes nicht gehen, der mir auch oft Zeit freischaufelt, in der ich ungestört lernen kann und er mit den Kindern unterwegs ist – auch wenn ich grundsätzlich ganz streng versuche, nur dann zu lernen, wenn die Kinder schon schlafen. Klar – es ist sehr anstrengend, ganz besonders zur Prüfungszeit – da wäre bei mir ohne Hilfe im Alltag gar nichts gegangen. Dessen muss man sich halt bewusst sein.

      Also, meiner Meinung nach ist es auch mit Kindern und Job schaffbar, soferne man gute Unterstützung hat und die Kinder einen nicht mehr rund um die Uhr in Beschlag nehmen. Ob das mit einem Einjährigen schon geht? Hast Du Unterstützung?

      Bin gespannt, wie Du Dich entscheidest!

      LG, Palla

      • Hallo, Palla.

        Vielen Dank für deine Meinung! Und sorry, dass ich erst jetzt antworte.

        Ich wollte mir gerade nochmal die Übungsaufgaben anschauen, aber leider habe ich deine Mail mit dem Passwort nicht mehr wiedergefunden 😦

        Könntest du es vielleicht noch einmal schicken? Das wäre so lieb!

        Das Problem ist, dass ich mich immer noch nicht entschieden habe. Ich habe Monate lang nicht mehr an das KuWi Studium gedacht, doch die letzten Tage habe ich wieder damit verbracht, darüber nachzudenken, ob ich das Studium trotz Kinder schaffen würde. Meine Kleinste wird im September 1,5 Jahre alt sein, aber sie schläft noch nicht durch. Deshalb kriege ich momentan auch nicht viel Schlaf. Und falls ich das Studium anfangen würde, dann müsste ich abends lernen, wenn die Kinder schon schlafen. Was wiederum bedeuten würde, dass ich weniger schlafe, als jetzt, was ohnehin schon nicht viel ist…

        Deshalb werde ich wahrscheinlich noch solange warten, bis die Kleine durchschäft. Die Große hat dies erst mit 2,5 Jahren gemacht. Hoffentlich braucht die Kleine nicht so lange…

        Sorry für die lange Antwort.

        P.S. Was ist denn leichter, P1 oder P2? Wüsste nämlich nicht, was ich wählen würde.

        Danke nochmal für alles!

        Liebe Grüße,

        Andreea

      • Hi! Ja, ich schick dir das Passwort gern nochmal.

        Ich finde P1 leichter. Der Stoff ist zwar grundsätzlich trockener (P2 liest sich einfach spannender und flüssiger, wie ich finde), und auch nicht so einfach zu verstehen – dafür weiss man zur Prüfung dann schon ganz genau, was man vorbereiten muss und der Stoff ist wirklich auf einige Kapitel eingeschränkt. P2 ist inhaltlich netter, dafür (für mich) lerntechnisch irgendwie sehr wenig greifbar, ich tu mir ehrlichgesagt recht schwer damit. Dazu kommt, dass der Stoff zwar, wie in P1, wohl auf den Leitkurs und einen Nebenkurs eingeschränkt wird, aber dann auch nicht mehr weiter und ist somit, was dann die reine Klausurvorbereitung betrifft, wesentlich umfangreicher und mMn schwieriger.

        Das sind aber bitte nur meine persönlichen Einschätzungen, jemand anderer wird dir vielleicht das genaue Gegenteil sagen. Ist halt schon sehr individuell, wie man soetwas empfindet.

        LG Palla

  5. Hallo Palla, ich bin seit dem Sommersemester 2014 dabei. Freue mich auf das Passwort von dir. Super Idee! Liebe Grüße Kristin

    Meine Mail: kbehrmann (@) foni.net -Danke!

  6. Hallo Palla,

    ich bin seit dem SS 2014 dabei und belege in diesem Semester die Module P1 und L1. Gerne würde ich mir die Übungsaufgaben ansehen und bitte deswegen um das Passwort.
    Deine Seite ist wirklich toll und ich werde ab jetzt regelmäßig vorbeischauen.

    Viel Erfolg und Spaß noch beim Studium.

    Lieben Gruß
    Melanie

    • Hallo Melanie! Schön, dass Du zu mir gefunden hast! 🙂 Ich schicke Dir das Passwort auf die Mailadresse, mit der Du hier das Kommentar hinterlassen hast. LG Palla

  7. Hey Palla , Danke für diesen sehr interessanten und informativen Blog. Da ich auch im Endspurt für die Prüfung in P1 in Hagen bin, wären Deine Übungsaufgaben ein eine tolle Ergänzung. Vielen Dank, viel Spaß und natürlich auch Erfolg beim Studium.
    LG Jens

  8. Hallo Palla,
    das sieht ja sehr interessant aus! Könnte ich bitte auch das Passwort zu den Übungsaufgaben haben? Wäre sehr nett von dir!
    LG Ute

  9. Hallo Palla.
    starte bald mein erstes Semester und würde mich auch über das Passwort freuen, damit ich schon mal sehen kann was mich so erwartet.

    Danke und LG,
    Phil

  10. Pingback: P2 Übungsaufgaben, gesammelt | Mein Fernstudium an der FernUni in Hagen

  11. Hallo Palla,
    aller Anfang ist schwer und dein Blog gibt nochmal eine gute Orientierung zum Fernstudium in Hagen.. also schonmal Vielen Dank dafür! Ich beginne heute KuWi mit Hauptfach Philosophie und freu mich schon auf das Passwort von dir : ) LG Jani

  12. Hi Palla,

    ich finde Deinen Blog wirklich toll und motivierend … sitze hier gerade über den SBs von P1 😉

    Ich würde mich über das Passwort zu den Übungsaufgaben sehr freuen, dann kann ich schon mal sehen was mich so erwartet!

    Vielen Dank im Voraus und weiterhin viel Erfolg beim Studium!

    Viele Grüße
    Sabrina

  13. Hallo Palla,

    erst einmal möchte ich dir zu deinem gelungenen Blog gratulieren. Ich schaue öfters mal hier rein und habe mich für P1 eingeschrieben. Ich drücke dir für die weiteren Semester die Daumen und würde mich über das Passwort sehr freuen.

    Deine Schilderungen und Berichte haben auch dazu beigetragen, dass ich diesen Schritt gegangen bin. Ich bin gespannt wie es bei dir weiter geht und werde fleißig weiter mitlesen.

    Liebe Grüße aus Berlin!
    Sarah

    • Hi Sarah!

      Dankeschön! 🙂 Wow, das finde ich wahnsinnig toll, dass mein Blog zu deiner Entscheidungsfindung beitragen konnte! Ich wünsche dir alles gute für dein Studium!!! 🙂

      Das Passwort folgt per Mail.

      LG!

  14. Kompliment an deinen Blog, verzweifle auch gerade bisschen an P1 und P2 (warum ich beide gleichzeitig belegt habe weiß ich nicht aahhhh). Über das Passwort würde ich mich freuen.
    LG rapha

    • Hallo! Kompliment zurück – P1 und P2 in einem Semester zu machen ist schon ein ganz schön ehrgeiziges Projekt! 🙂 Viel Erfolg dabei! Die Passwörter schicke ich Dir gerne per Mail!

  15. Pingback: Liebster Award | Mein Fernstudium an der FernUni in Hagen

  16. Hallo Palla!
    Dein Blog gefällt mir sehr gut. Wir leben ja im selben Land und nicht weit von einander entfernt. Vielleicht begegnen wir uns mal bei einer Präsenzveranstaltung. Mache derzeit P1.
    G1 und G2 habe ich schon hinter mir. Würde mich über das Passwort sehr freuen.
    Wünsche dir viel Erfolg mit G1.
    LG, Muka

  17. Hallo Palla! Mit großer Begeisterung verfolge ich derzeit Deinen Blog 🙂 Ich habe dieses WS angefangen, KuWi in Teilzeit zu studieren und bereite mich im Moment auf die Prüfung in P1 vor. Würde mich total freuen, wenn ich auch Zugriff auf Deine Übungsaufgaben bekommen könnte 🙂 Viele Grüße Tina

  18. Hallo liebe Palla,

    dein Blog ist super, ich lese jetzt schon das zweite Semester mit. Dürfte ich wohl auch einen Blick auf deine Übungsaufgaben werfen?

    Liebe Grüße,
    Tim

  19. Hallo,
    per Zufall bin ich kurz vor der P1-Klausur (noch 2 1/2 Wochen) auf Deine Webseite gestoßen und würde mich riesig freuen, wenn ich die vielen Kommentare und Übungsaufgaben lesen könnte. Ich kämpfe mich durch die Skripten und hoffe, dass ich einige Zusammenhänge besser begreifen kann.
    Es wäre super, wenn Du mir das Passwort schicken könntest.
    LG Karola

  20. Hallo Palla,

    darf ich dich noch mal was fragen? Könntest du vielleicht noch mal nachgucken, wie die 2.Logik Übungsaufgabe lautete (also einfach nur die Frage)?
    Ich versuche den relevanten Stoff noch etwas einzugrenzen und da wäre es von Interesse Übungsaufgaben und Klausurfragen aus früheren Semestern zu vergleichen.

    Liebe Grüße,
    Tim

    P.S.: Vielen Dank für die Freischaltung!

    • Hi, Tim! Sorry – das war relevant für die Klausur, nehm ich an…? Tut mir leid, ich habe mich während meiner eigenen Klausurvorbereitung nicht um die hinterlassenen Kommentare hier kümmern können und arbeite sie jetzt gerade erst auf.

      Wie ist die Klausur gelaufen? Ich hoffe, es ist alles gut gegangen! 🙂

  21. Liebe Silvia,

    ich starte gerade ins 1. Semester KWS Schwerpunkt Philosophie und bin begeistert von Deinem Blog. Kannst Du mir das Passwort für die Übungsaufgaben Modul P1 zusenden? Vielen Dank!

    Grüße

    Marcus

  22. Hallo Palla.
    Ich finde dein Blog sehr hilfreich, im Oktober fängt für mich das Studium an der Uni Hagen im Hauptfach Philosophie an. Doch bereits jetzt schwirren in meinem Kopf viele Fragen und Zweifel umher, einen Blick in die Übungsaufgaben zu werfen würde mir sehr helfen um zu wissen was auf mich zukommt. Ich habe mich natürlich im Schaukasten auf der Uni Hagen Internetseite schon durch gelesen. Doch die Übungsaufgaben sind ein Stück konkreter.
    Könntest du mir bitte ein Password zukommen lassen?
    Mfg Leandro

  23. Guten Morgen Palla!

    Ich bin zufälliger Weise über deinen Blog gestolpert. Ich finde es toll, dass du deine Erfahrungen mit uns teilst.

    Ich studiere seit 1. April Kulturwissenschaften an der Fernuni Hagen. Für den Anfang habe ich mich in P1 und G1 eingeschrieben. Ich will mir zuerst einmal einen Überblick über die Materie verschaffen.. Ob ich beide Module neben meiner Arbeit bewältigen kann, ist noch fraglich; aber ein Modul würde gerne abschließen ich in diesem Semester. Aber welches?!? Ich schaffe es noch nicht die wirklich wichtigen Informationen aus den Studienbriefen herauszufiltern. Jede meiner Antworten auf die Übungsaufgaben sprengt den Rahmen. :-S

    Dürfte ich einen Blick in deine Lösungen der Übungsaufgaben werfen?

    Danke im Voraus!

    glg aus Innsbruck
    Christina

  24. Hallo Palla,
    ein sehr schöner Blog. Danke dafür! Ich starte nun in mein KuWi Studium mit P1, gestattest Du mir Zugriff auf die Übungsaufgaben?
    Danke Dir und liebe Grüße
    Sara

  25. Hallo Palla,
    erst mal danke für den tollen Blog. Der hat mich aus dem ersten Motivationstief rausgezogen. Könntest du mir bitte das Passwort für die Übungsaufgaben schicken. Danke dir schon mal.

  26. Hallo Palla,
    erstmal bin ich beeindruckt, dass du neben Familie, Beruf, Studium auch noch diesen Blog so fantastisch hinbekommst. Ich hab dieses Semester WS 15/16 mal in Teilzeit mit Philosophie begonnen, allerdings scheitere ich noch an meiner Zeiteinteilung. Die Kids wollen ja auch noch bespaßt werden ;-).
    Könntest du mir auch das Passwort für die Übungsaufgaben zusenden? Danke im Voraus.
    Und weiter so! Write on!
    LG ALX

    • Hallo! Vielen Dank… ja, meine Postingfrequenz hat in letzter Zeit schon sehr abgenommen, so fantastisch ist das im Moment also gar net… 😉 Aber danke für das Lob! Gerne schicke ich Dir das Passwort – check your mail!

      Wie alt sind Deine Kinder denn und wie tust Du Dir bis jetzt mit P1?

      • Hallo Palla,
        meine Kids sind 7 (Grundschule 😉 und 4 (hält mich auf Trab) und einfach wundervoll.
        Ich tue mir schwer mit P1, ich finde die Studienbriefe absichtlich schwer formuliert, man könnte da gewiss didaktisch die Lesbarkeit und das Verständnis verbessern. Aber vielleicht gehört das ja dazu?!

  27. Hallo Palla, ich habe beginne mein Studium mit Fachschwerpunkt Philosophie und Nebenfach Literatur im Wintersemester 2017. Ich würde mir gerne einen Blick auf die Übungsaufgaben werfen. Es wäre also toll, wenn du mir auch ein Passwort schicken könntest 🙂 Lieben Dank

  28. Hallo Palla,
    erstmal vielen Dank für deinen tollen Blog. Ich studiere nebenbei Wirtschaftsinformatik an der Fernuni und überlege trotzdem mit Philosophie zu beginnen. Gerne würde ich mir einen Überblick darüber verschaffen, wie solche Aufgaben aussehen, wäre toll, wenn du mir dafür dein Passwort zusenden würdest. Danke schon mal 🙂
    Liebe Grüße
    Anne

    • Hi Anne! Doch – kam doppelt an. 😉 Dein erstes Kommentar wurde nur nicht angezeigt, weil ich es noch nicht approved hatte – was hiermit nachgeholt wurde. 🙂

      Gerne schick ich dir das Passwort zu – check your Mail!

  29. Hallo Palla,

    ich bin vor einigen Tagen auf Deine Seite gestoßen und bin wirklich beeindruckt! Hoffentlich bekomme ich Mann,Kinder,Hunde,Haus, Job und Studium auch so gut unter einen Hut😀. Ich würde gerne Deinen Übungsaufgaben einsehen. Kannst Du mir bitte das Passwort senden ?

    Lieben Dank und herzliche Grüße,

    Ina

    • Hi Ina – vielen Dank! 🙂 Naja – so gut bekomme ich alles gar nicht unter einen Hut… wie das aktuelle Semester leider beweist. Aber ich wünsche Dir dabei viel Erfolg! You’ve got Mail. 🙂

  30. Hallo Ina
    Vermutlich bin ich so etwas wie ein „Sonderfall“. Ich bin seit kurzem in Rente und möchte mir den Wunsch erfüllen, Philo zu studieren. Das braucht jedoch etwas Mut… Deshalb wäre ich als Entscheidungsgrundlage froh, wenn ich deine Übungsaufgaben einsehen könnte. Kannst Du mir bitte das Passwort senden ?
    Herzlichen Dank und liebe Grüsse aus der CH
    André

    • Hallo André! Sorry – ist das jetzt, 3 Monate später, noch immer relevant? Dieser Blog und ich waren ein wenig in der Versenkung verschwunden, habe auch ewig lange keine Kommentare mehr gecheckt. Falls ja – bitte kurz nocheinmal melden. 🙂

      • Liebe Palla
        Habe dein PW bis jetzt leider noch nicht erhalten. Kannst du es mir bitte übermitteln?
        Herzlichen Dank und liebe Grüsse
        André

  31. Liebe Palla,
    ich erwäge derzeit, statt Literatur Philosophie als Nebenfach zu belegen, da ich nach dem Bachelor einen berufsbegleitenden Master in ev. Theologie anstrebe. Daher würde ich mich über Zusendung des Passworts sehr freuen.
    Lieben Dank, dass Du so ausführlich von Deinen Studienerfahrungen berichtest!

    Viele liebe Grüße
    Sabrina

  32. Hallo liebe Palla,
    ich habe aktuell die Kurse P1 an der Fernuni belegt, um berufsbegleitend in der Klausur noch notwendige ECTS zu sammeln, um als Grundschullehrerin auch Ethik unterrichten zu dürfen. Wäre großartig, wenn ich auch das Passwort bekommen und von deiner Sammlung von Übungsaufgaben profitieren kann :-).

    Liebste Grüße
    Julia

    • Liebe Julia
      Bin dir dankbar, wenn du mir das PW übermitteln könntest, damit auch ich Zugriff auf die Übungsaufgaben bekomme. Vielen Dank. LG André

  33. Hallo, ich habe P1 im SS 2018 belegt und arbeitet mich gerade durch die Übungsaufgaben. Ich wäre sehr dankbar, wenn ich die hier schon veröffentlichten Übungsaufgaben zum Vergleich heranziehen könnte. Herzlichen Dank M. Windhab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s